home    kontakt    anfahrt    suche    impressum    
Informationszentrale gegen Vergiftungen  /  Giftzentrale Bonn  /  Pilze  /  Giftige Pilze und ihre Doppelgänger
Über UnsVergiftungsunfall - Was tun?Vermeidung von VergiftungsunfällenSpendenInfos für med. FachkreisePflanzenPilzeGiftige Pilze und ihre DoppelgängerGiftige PilzeGiftige und ungiftige PilzeDrogenTierePresseStellenangeboteArchivLinks

Giftige Pilze und ihre Doppelgänger

Pilzinformationen
Eßbare PilzeDoppelgänger zum Verwechseln
Steinpilz, Herrenpilz (Boletus edulis)Gallenröhrling (Tylopilus felleus)
Pfifferling (Cantharellus cibarius)Falscher Pfifferling (Hygrophoropsis aurantiaca)
Schopftintling (Coprinus comatus)Grauer Faltentintling (Coprinus atramentarius)
Stockschwämmchen (Kuehneromyces mutabilis)

Nadelholzhäubling
(Galerina marginata)

Grünblättriger Schwefelkopf (Hypholoma fasciculare)

Violetter Rötelritterling (Lepista nuda)Lila Dickfuß (Cortinarius traganus)
Speisemorchel (Morchella esculenta)Frühlingslorchel (Gyromitra esculenta)
Schafchampignon (Agaricus arvensis)Weißer Knollenblätterpilz (Amanita virosa)
Mairitterling (Calocybe gambosa)Mai-Rißpilz (Inocybe patouillardii)
Grauer Wulstling (Amanita excelsa)Pantherpilz (Amanita pantherina)
Nebelkappe (Clitocybe nebularis)Riesenrötling (Entoloma sinuatum)
Erd-Ritterling (Tricholoma terreum)Tiger-Ritterling (Tricholoma tigrinum)

Sollten Sie uns nicht erreichen, rufen Sie bitte einen anderen Giftnotruf an:

Berlin: 030 / 19240
Erfurt: 0361 / 730 730
Freiburg: 0761 / 19240
Göttingen: 0551 / 19240
Homburg: 06841 / 19240
Mainz: 06131 / 19240
München: 089 / 19240

 

 

 

Link