home    kontakt    anfahrt    suche    impressum    
Informationszentrale gegen Vergiftungen  /  Giftzentrale Bonn  /  Pflanzen
Über UnsVergiftungsunfall - Was tun?Vermeidung von VergiftungsunfällenSpendenInfos für med. FachkreisePflanzenPilzeDrogenTierePresseStellenangeboteArchivLinks

Klivie (Clivia nobilis)

Synonyme: Riemenblatt
Familie: Amaryllidaceae; Amaryllisgewächs

Giftigkeit : gering giftig

Standort/Verbreitung:
Beliebte Zimmerpflanze.

Typische Merkmale:
Bis kniehohe Zimmerpflanze mit paarigen, 40-50 cm langen, ca. 5-6 cm breiten Blättern, Blüte meist hellrot.
Die Früchte sind ebenfalls rot und enthalten zahlreiche Samen.

Giftige Pflanzenteile:
Früchte, Blätter, Blütenteile.

Giftig durch:
Amaryllidaceaen-Alkaloide, darunter Lycorin.

Kritische Dosis:
Unbekannt.

Mögliche Symptome:
Nach Einnahme kleiner Mengen traten Speichelfluß, Husten, Erbrechen und Durchfall auf. Größere Mengen verursachten zentrale Lähmungen.

Erste Hilfe:
Reichlich Flüüsigkeit (Tee, Wasser), nach Verzehr großer Mengen Gabe von Kohle. Symptomatische Therapie.











© Informationszentrale gegen Vergiftungen NRW
Photo: Prof. Dr. Wilhelm Barthlott, Botanischer Garten
der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn


Sollten Sie uns nicht erreichen, rufen Sie bitte einen anderen Giftnotruf an:

Berlin: 030 / 19240
Erfurt: 0361 / 730 730
Freiburg: 0761 / 19240
Göttingen: 0551 / 19240
Homburg: 06841 / 19240
Mainz: 06131 / 19240
München: 089 / 19240

 

 

 

Link